Kunst am Bau der zwanziger und sechziger Jahre

Wie in anderen Städten so waren auch in Singen in den fünfziger Jahren die Aufträge für den öffentlichen Raum architektur- und ausstattungsbezogene Kunst-am-Bau-Aufträge. Dazu gehören Werke von August Babberger, Hans Kindermann, Roland Martin, Peter Fitz u.a.


August Babberger (1885-1936)
Erweckung einer Tochter, Kreuzigung, Heilung eines Aussätzigen, 1928
Dreiteiliges Bleiglasfenster
Hegau-Klinikum, Ökumenische Kapelle
mehr zum Werk 17


Hanspeter Fitz (1929-1969)
O.T. (Wandrelief), 1962/63
Kirche St. Elisabeth
mehr zum Werk 23


Hans Kindermann (1911-1997)
O.T. (Figurengruppe),1953

Gewerbeschule
mehr zum Werk 18


Roland Martin (*1927)
Die Anmut, 1964
Foyer Bürgersaal, Rathaus
mehr zum Werk 10


Die Nummerierung der Werke entspricht der Nummerierung in der Standortkarte "Kunstpfad SkulpTour".

Zur Standortkarte "Kunstpfad SkulpTour"