Bild zur Veranstaltung

Flogging Molly

Do 21.07.2022 , 19:00
Wo
Festungsruine Hohentwiel
Hohentwielstraße78224 Singen
Veranstalter
Kokon Entertainment
Zur Homepage des Veranstalters
Vorverkauf
Tourist Information Singen, +49 (0)7731 85-262 oder -504
Gleich online buchen


Die irisch-amerikanische Band rockt den Hohentwiel

Diese Band lässt live niemanden kalt! Die Band um Sänger Dave King schafft mit einem Mix aus Punk und keltischen Elementen bei jedem Konzert eine echte Pub-Atmosphäre – egal, wie groß das Open-Air-Gelände ist. Hier muss man einfach mittanzen und mitsingen! Flogging Molly, zu Deutsch "Die peitschende Molly", wurde 1997 im legendären Pub Molly Malone's in Los Angeles gegründet. Sänger Dave King war davor unter anderem Teil der Heavy-Metal-Band Fastway, zu der auch der ehemalige Motörhead-Gitarrist „Fast“ Eddie Clarke gehörte. Stilecht wurde das erste Album der Irish-Folk-Punker mit dem Titel „Alive Behind the Green Door“ in einem Pub aufgenommen. Alben wie „Swagger“, „Float“, „Speed of Darkness“ und „Life is Good“ reihten sich in den Folgejahren in die Diskografie ein und verhalfen der Band zu weltweitem Erfolg. Heute zählt Flogging Molly zu den besten Live-Bands und ist die wohl erfolgreichste Gruppe ihres Genres.

Mit einer Mischung aus irischer Folklore und Punkrock hat sich die Band längst eine große Fangemeinde erspielt. Fetzige Songs wie „Devils Dance Floor“ und „Drunken Lullabies“ oder ruhigere Titel wie „The Worst Day Since Yesterday“ zeigen, wie gut die Symbiose aus traditionell irischen Instrumenten wie Akkordeon, Fiddle und Folk-Gitarre mit punkiger E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug funktioniert. „Auftritte von Flogging Molly sind feucht-fröhliche Gute-Laune-Veranstaltungen, bei denen irische Trinkfreude und Punkrock-Ungestümheit Hand in Hand gehen“, brachte es das Fan-Magazin OX Fanzine auf den Punkt. Energie, gute Laune und jede Menge Pogo sind auf dem Hohentwiel also garantiert!

Als Special Guest kann sich das Publikum außerdem auf die Band Acoustical South freuen, die für ihre Songs Rock der 70er-Jahre, Grunge, Punk, Hardrock und Heavy Metal vereint.

Der Termin wurde wegen der Corona-Pandemie auf 2022 verschoben. Bereits gekaufte Konzerttickets behalten Ihre Gültigkeit!



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X