Bild zur Veranstaltung
Bilder zur Veranstaltung

Märchen-Hotline

Di 09.02.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 16.02.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 23.02.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 02.03.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 09.03.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 16.03.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 23.03.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 30.03.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 06.04.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr Di 13.04.2021 , 10-12 Uhr, 14-16 Uhr und 18-20 Uhr
Wo
Telefon: 07731-64646Singen
Öffnungszeiten
immer Dienstags: 10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Eintrittspreis
kostenlos
Veranstalter
Theater "Die Färbe" und Stadtbücherei Singen
Tel. 07731-64646
Zur Homepage des Veranstalters



Daniel Leers

Reyniel Ostermann

Milena Weber

Bestimmt kennen Sie auch in Ihrer Familie, Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis Kinder oder solche, die es geblieben sind?! Wer Lust hat, sich ein Märchen oder eine spannende oder lustige Geschichte vorlesen zu lassen, braucht nichts weiter als ein Telefon und diese Nummer: 07731-64646.

Richtig, die Telefonnummer des Theaters „Die Färbe“ (… es geht die Mär, dies sei auch die Nummer des roten Telefons zwischen Rasputin und Zar Nikolaus II gewesen …).

Am anderen Ende meldet sich dann eine Schauspielerin oder ein Schauspieler aus dem Ensemble des Theaters "Die Färbe", und ab geht die Reise in die Welt der Phantasie. Die Märchen-Hotline ist immer dienstags von 10 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr und 18 bis 20 Uhr geschaltet.
Ab 10 Uhr sitzen die Schauspieler bereit. Wenn belegt sein sollte (und dies ist bekanntlich bei Hotlines nicht selten der Fall), einfach in ein paar Minuten noch einmal probieren.

Das Theater "Die Färbe" freut sich riesig über die Kooperation mit den Städtischen Bibliotheken, die in der Vergangenheit schon viele aufsehenerregende Projekte hervorbrachte.

Wie erwartet war die Leiterin Monika Bieg spontan für die Idee zu begeistern, ihre Mitarbeiterinnen Christina Thürmer und Tanja Fluck belieferten uns in kürzester Zeit stapelweise mit abwechslungsreicher und hochspannender Kinder- und Jugendliteratur.

Ein Besuch in Singens Stadtbibliothek lohnt sich!
Also, zum Hörer greifen – wir freuen uns auf alle, die uns anrufen!



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X