Bild zur Veranstaltung

California Abstract: Öffentliche Führung

So 08.12.2019 , 15.00 Uhr
Wo
MAC Museum Art & Cars
Parkstr. 178224 Singen
Veranstalter
MAC Museum Art & Cars
Tel. 07731/96935-15
E-Mail an den Veranstalter
Zur Homepage des Veranstalters


Eine einzigartige Symbiose zweier international hochdekorierter Künstler aus Los Angeles erwartet Kunstsammler ab 1. November in Singen.

Dem MAC Museum Art & Cars ist es gelungen, mit Laddie John Dill (2011) und Todd Williamson (2019) gleich zwei „Biennale di Venezia“-Künstler in einer Ausstellung zu vereinen. Dazu gesellt Christoph Karle, Kurator Automobile im MAC Museum Art & Cars, passende Fahrzeuge – unter anderem einen DeLorean DMC-12, der Autofans und Kinogängern gleichermaßen ein Begriff ist, weil dasselbe Modell in den Filmen von „Zurück in die Zukunft“ zu sehen war.

Laddie John Dill zeigt in Singen ganz besondere Facetten seiner künstlerischen Vielfalt: Neben einer spektakulären Lichtinstallation aus Sand und Lavagestein, die an sein bereits im Jahr 1969 im MoMA ausgestelltes Werk erinnert, werden auch einzigartige Werke aus Flugzeugaluminium, welche je nach Winkel und Lichteinfall ihren Charakter und ihre Botschaft verändern, gezeigt. Todd Williamson führt im MAC Museum Art & Cars seine auf der Biennale di Venezia 2019 begonnene Installation „Processional" weiter. Sie galt in Venedig bereits wenige Tage nach Eröffnung als eine der Top-10 der Ausstellungen, die Besucher auf jeden Fall gesehen haben sollten.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X