Auch Freiverkauf für Kultur-Neustart in der Stadthalle


- Meldung vom 23.09.2020
Sueye Park ist die Solistin beim konzertanten Saisonauftakt in der Stadthalle Singen.

Theater und Konzerte nicht nur für die Abonnenten

Nach der ersten Ankündigung des städtischen Theater- und Konzertprogramms diesen Herbst und Winter unter Corona-Bedingungen in der Stadthalle Singen zeichnet sich ab, dass es für alle Veranstaltungen auch Karten im Freiverkauf geben wird und nicht nur für Abonnenten. Diesen wurde wegen der begrenzten Platzzahl ein Vorkaufsrecht in ihren jeweiligen Abo-Ringen eingeräumt. Freiverkaufskarten gibt es spätestens 14 Tage vor den jeweiligen Aufführungen bei der Tourist Information Singen, Marktpassage 13, Telefon 07731/85-262.

Freiverkaufs-Karten sind bereits erhältlich für den Saisonauftakt mit der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz am Samstag, 3. Oktober. Das Orchester spielt mit seinem Chefdirigenten Ari Rasilainen und der Solistin Sueye Park (Violine) zwei Konzerte hintereinander – um 17.30 Uhr und um 20 Uhr. Auf dem Programm stehen jeweils Werke von Aulis Sallinen und Ludwig van Beethoven sowie "Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi.

Die Übersicht zum Kultur-Neustart in der Stadthalle Singen>>>


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X